Du suchst (d)einen Platz… ?


man-cloud-300x200 Du suchst (d)einen Platz... ? Caritas Freiwilligendienste

 

Du suchst deinen Platz… und

  • möchtest dich für andere Menschen einsetzen?
  • interessierst dich für soziale Berufe?
  • hast Spaß daran, neue Leute kennenzulernen?
  • bringst ca. 12 Monate Zeit mit?

Dann ist ein Freiwilligendienst (Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst) genau das Richtige für dich.

Was ist ein Freiwilligendienst?

Die Freiwilligendienste FSJ und BFD sind im Jugendfreiwilligendienstegesetz bzw. im Gesetz für den Bundesfreiwilligendienst geregelt. Du unterstützt dabei die Menschen in einer sozialen Einrichtung. Dabei wirst du natürlich professionell von Fachkräften angeleitet, die dir mit Rat und tat zur Seite stehen. Du kannst in einem Freiwilligendienst ein Jahr lang in einen sozialen Beruf schnuppern und deine Tätigkeit sind dabei eher unterstützender Art.

Alle wichtigen Infos zu den Freiwilligendiensten bei unserem Verband kannst du hier nachlesen.

Wo genau kannst du den Freiwilligendienst leisten?

Der Caritasverband für das Bistum Magdeburg e.V. ist anerkannter Träger von Freiwilligendiensten seit 1991. Wir begleiten Freiwillige in ganz Sachsen-Anhalt und in Teilen Brandenburgs und Sachsens. Zurzeit gibt es hier noch freie Plätze in den Freiwilligendiensten:

  • Nordsachsen: Eilenburg, Delitzsch
  • Elbe-Elster-Kreis: Bad Schmiedeberg
  • Sachsen-Anhalt: Haldensleben, Staßfurt, Lutherstadt Wittenberg, Oschersleben, Weißenfels, Zörbig, Naumburg, Lutherstadt Eisleben, Helbra, Wolmirstedt

Wir sind ein kirchlicher Träger und für uns ist „Nächstenliebe“ nicht nur ein Begriff. Uns sind alle Freiwilligen wichtig, egal welche Herkunft sie haben. Schulabschluss, religiöses Bekenntnis, Hautfarbe usw. sind dafür zweitrangig. Wenn du dich engagieren möchtest, unterstützen wir dich dabei.

Du möchtest dich für einen Freiwilligendienst bewerben?

Hier kannst du dich papierfrei und unverbindlich bei uns bewerben. Wir schauen, welche freien Plätze es gibt und melden uns in den nächsten Tagen mit Kontaktdaten zu den passenden Einsatzstellen bei dir.

Dein Freiwilligendienst – Dein Gewinn

  1. Im Freiwilligendienst kannst du dich intensiv beruflich informieren. Du erhältst wichtige Einblicke in viele Berufsbilder in deiner Einsatzstelle und kannst dich selbst austesten, ob dein Berufsziel das Richtige für dich ist.motiv-web-212x300 Du suchst (d)einen Platz... ? Caritas Freiwilligendienste
  2. Du kannst selbst an deine Grenzen gehen, ohne zu viel zu riskieren. In deiner Einsatzstelle kommst du mit Situationen in Kontakt, die für dich neu sind. Und dabei wirst du päagogisch von Einsatzstelle und Träger begleitet.
  3. Du lernst in den Seminaren andere Freiwillige kennen, kannst dich mit Themen auseinandersetzen, die DICH interessieren und das ohne nervige Hausaufgaben oder Schulnoten. Was genau in den Seminarwochen passiert, kannst du hier nachlesen. Natürlich tragen wir alle Kosten für die Seminare.
  4. Du hast Urlaub! In der Regel sind es 26 Tage, für Minderjährige gibt es einen Tag oben drauf.
  5. Wir zahlen alle Sozialversicherungsbeiträge und Krankenversicherungsbeiträge.
  6. Am Monatsende erhältst du ein Taschengeld in Höhe von 330,00 €

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.