Keine Panik – die Prüfungen in Sachsen-Anhalt sind bald geschafft!


Viel Erfolg, Glück und gute Nerven für die Prüfungen…

Rätsel-300x144 Keine Panik - die Prüfungen in Sachsen-Anhalt sind bald geschafft! Caritas FreiwilligendiensteDie Prüfungen in Sachsen-Anhalt sind für alle Jugendlichen fast geschafft. Jetzt heißt es durchhalten und auch mal DURCHATMEN… Ein FSJ/ BFD in Sachsen-Anhalt verschafft dir eine längere Atempause, um dich zu sortieren und beruflich zu orientieren.

Und weißt du schon, was DANACH kommt?

Wenn du erst einmal nichts vom Lernen, Schreiben oder von Prüfungen hören willst – oder du noch keine Zusage hast: Vielleicht ist ein Freiwilliges Soziales Jahr oder ein Bundesfreiwilligendienst das Richtige zum „Reset“ nach der Schule, zur beruflichen Orientierung oder zum „das erste eigene Geld verdienen“.

Das bietet dir ein Freiwilligendienst

Im Freiwilligendienst lernst du eine soziale Einrichtung kennen und du kannst dich selbst austesten. In den fünf Seminarwochen, die sich über das Jahr verteilen kannst du außerdem „Gleichgesinnte“ treffen und dich mit Themen, die DICH interessieren beschäftigen. Außerdem gibts ein monatliches Taschengeld in Höhe von 330,00 € und wir zahlen die Krankenkassen- und Sozialversicherungsbeiträge für dich komplett.

Und hier hast du die wichtigsten Infos.

Du möchtest dich bewerben?

Wie funktioniert das mit der Bewerbung? Und wie läuft das Bewerbungsverfahren?

Hier gehts zu den Infos und zur Onlinebewerbung.

Wer wir sind…

Der Caritasverband für das Bistum Magdeburg e.V. ist seit 1991 anerkannter Träger von Freiwilligendiensten in Sachsen-Anhalt. Wir stellen den Kontakt zwischen Bewerber_innen und Einsatzstelle her und begleiten euch dann durch den Freiwilligendienst hindurch. Außerdem stehen wir dir mit Rat und Tat während der Seminarwochen zur Seite.

Unser Verband zeichnet sich durch die intensive Begleitung vom Bewerbungsverfahren bis zum Ende des Freiwilligendienstes aus. Wir planen und organisieren gemeinsam mit euch die Seminarwochen. Wir sind in diesen Wochen jederzeit für dich ansprechbar, besprechen mit dir die Arbeit in der Einsatzstelle und helfen dir, Probleme und Fragen zu klären.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: