Prävention

Prävention sexualsierte Gewalt im Freiwilligendienst

Heute trafen sich Freiwillige im BFD und FSJ um sich mit dem Thema sexualisierter Gewalt auseinander zu setzen. Dabei erfuhren sie unter anderem, welche Strategien Täter*innen ausüben, welche Risikofaktoren Menschen gefährden können „Opfer“ zu werden und was sie selbst als Freiwillige in den Einsatzstellen tun können, um Menschen ein sicheres Umfeld zu schaffen.

Der Caritasverband für das Bistum Magdeburg e.V. schult alle Freiwilligen zum Thema sexualisierter Gewalt. Damit erhalten auch alle Freiwilligen ein Zertifikat über die Teilnahme, das z.B. für spätere Tätigkeiten wichtig werden könnte.

Die Schulungen finden im Rahmen der Bildungstage und Seminarwochen statt und sind für die Freiwilligen kostenfrei.

Die Bildungsangebote in den Freiwilligendiensten

Ein Bonbon während deiner Zeit im Freiwilligendienst bekommst Du in Form der Seminarwochen und der Bildungstage. Hier kannst Du andere  Freiwillige kennenlernen, die sich genau wie Du in einer sozialen Einrichtung ein Jahr engagieren und ein FSJ oder einen BFD leisten.

Du kannst dich mit den unterschiedlichsten Themen aus dem gesellschaftlichen Bereich beschäftigen, dich mit politischen Fragen auseinandersetzen oder auch einfach Spaß in der Freizeit haben.

Die Freiwilligen, die unter 27 Jahre alt sind, planen und organisieren die Seminarwochen (inkl. Übernachtung) selbst und die älteren Freiwilligen suchen sich die passenden Bildungstage aus einem Katalog aus.

Du möchtest gern mehr erfahren?

Für alle Freiwilligen, die älter als 27 Jahre alt sind: Bildungstage

Für alle jugendlichen Freiwilligen (unter 27 Jahre): Seminarwochen

Der Caritasverband für das Bistum Magdeburg e.V.

Der Caritasverband für das Bistum Magdeburg e.V. ist seit 1991 anerkannter Träger von Freiwilligendiensten in Sachsen-Anhalt. Wir stellen den Kontakt zwischen Bewerber*innen und Einsatzstelle her und begleiten euch dann durch den Freiwilligendienst hindurch. Außerdem stehen wir dir mit Rat und Tat während der Seminarwochen zur Seite.

Unser Verband zeichnet sich durch die intensive Begleitung vom Bewerbungsverfahren bis zum Ende der Freiwilligendienste in Sachsen-Anhalt aus. Wir planen und organisieren gemeinsam mit euch die Seminarwochen. Wir sind in diesen Wochen jederzeit für dich ansprechbar, besprechen mit dir die Arbeit in der Einsatzstelle und helfen dir, Probleme und Fragen zu klären.

Infos zu den Freiwilligendiensten FSJ und BFD

Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD) ist ein win-win Engagement für dich und die Gesellschaft.

In allen unseren Einsatzstellen hast du es mit Menschen zu tun, die sich über deine Unterstützung und Hilfe freuen. Ob bei den Kleinsten in der Kindertagesstätte, in Krankenhäusern, in Werkstätten und Wohneinrichtungen für Menschen mit Behinderungen oder bei der Arbeit mit alten Menschen, überall gibt es etwas zu tun. Aber du bekommst auch etwas zurück. Denn der Wert deiner Arbeit spiegelt sich nicht nur im Taschengeld, sondern in Anerkennung, Dankbarkeit und einem Lächeln… denn du bist Wichtig. Mehr Infos findest du hier…

Bewerbung

Du interessierst dich für einen Freiwilligendienst? Dann bewirb dich gleich unverbindlich über unser Onlinebewerbungsformular.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: