für das Bistum Magdeburg e.V.
Tipps und Tricks

Tipps und Tricks in Zeiten von Covid 19

aktualisiert am 23.03.2020

Du hast konkrete Fragen oder Anliegen zu deinem FSJ/ BFD jetzt zum Thema Covid 19? Dann findest du richtigen Antworten vielleicht hier bei den FAQ’s…

Vielen-Dank Tipps und Tricks in Zeiten von Covid 19 Caritas Freiwilligendienste

Die Tipps und Tricks sind Hinweise in Zeiten von Covid 19 und richten sich an alle Freiwillige, die derzeit in unserer Trägerschaft ein FSJ/ BFD leisten. Einige von euch sind derzeit frei gestellt. Andere leisten einen tollen Dienst u.a. in den Krankenhäusern, Pflegeheimen!

Euch sagen wir: DANKE!

Wir begleiten euch weiter durch die Zeit und sind für euch da. Also meldet euch bei Fragen, Problemen oder anderen Anliegen! Hier findet ihr unsere Kontakte.

Wir werden diese Webseite regelmäßig erweitern und sind dabei auch auf eure Hinweise und Ideen angewiesen. Also fehlt euch was? Dann meldet euch bei uns: freiwilligendienste@caritas-magdeburg.de

Hinweise für alle Freiwillige, die derzeit frei gestellt sind

  • Absprachen mit der Einsatzstelle: vielleicht hast du ein paar Aufträge deiner Einsatzstelle bekommen? Dann kannst du auf jeden Fall diese erledigen…
  • Ansonsten hilft es manchmal, den Alltag zu planen:
    • Halte dich auf dem aktuellen Stand, auch bezüglich deines FSJ/ BFD! Beachte bitte die Mails aus unserem Referat!
    • Treibe etwas Sport (allein an der frischen Luft oder zuhause)
    • Nimm dir mal ein Buch und lies etwas!
    • Wann hast du das letzte Mal mit deinen Großeltern/ deiner besten Freundin oder anderen lieben Leuten telefoniert? Auf geht’s! Sie freuen sich sicher über einen Anruf von dir.

Seriöse Infos abrufen

Auf folgenden Seiten kannst du dich zu den aktuellen Entwicklungen zum Thema Covid 19 informieren:

  • unsere Seite mit FAQ’s, die wir ständig überarbeiten und aktualisieren
  • RKI: Das Robert Koch-Institut meldet jeden Tag Zahlen aus Deutschland und der ganzen Welt. Auch wenn es zu Verzögerungen bei der Veröffentlichung kommt, sind die Zahlen verlässlich. Das Robert Koch-Institut (RKI) ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit und beschäftigt sich u.a. mit Epidemien.
  • Unser Bundesland Sachsen-Anhalt veröffentlicht auch regelmäßig über das Vorgehen, die Maßnahmen im Bundesland und weitere Infos.
  • Du bist nicht der Typ für Talkrunden? Auf QUARKS erklären Ralph Caspers, Mai Thi Nguyen-Kim und Ranga Yogeshwar alle möglichen Themen. Und die Themen sind u.a. der aktuelle Virus Covid 19, aber auch Umwelt, Gesundheit, Technik und Weltall.

Auch mal was „Anderes“ machen

Im Moment scheint sich alles nur um dieses eine Thema zu drehen… Ablenkung ist jetzt auch mal ganz gut!

  • die Angebote der wir-sind-da.online Webseite unserer Kolleg*innen aus dem Bistum Rottenburg-Stuttgart, mit Hinweisen und Ideen, wie du deine Zeit zu Hause verbringen kannst
  • Werwolf@home: die Seite mit der Online-Ausgabe des Werwolfspiels, das ihr aus unseren Seminarwochen kennt…
  • Gucken, was „gut“ ist… z.B. FUNK (Content-Netzwerk für Leute unter 30 und die sich so fühlen von ARD und ZDF)
  • Sport und Bewegung: an der frischen Luft nur noch allein oder drinnen im Chat mit vielen anderen 🙂
  • Musik machen: Du kannst ein neues Instrument lernen oder auch für andere Live am Fenster spielen…

Gottesdienste und andere spirituelle Angebote:

  • MitERleben: unsere Kolleg*innen der Pastoral für Jugendseelsorge im Bistum Magdeburg entwickeln gerade ein App-Angebot, mit dem du dich regelmäßig berühren und inspirieren lassen kannst. Die App und das Angebot sind natürlich kostenfrei und sowohl im Google Play Store und im App Store unter dem Titel „Jung im Bistum Magdeburg“ verfügbar.
  • Live-Übertragungen von Gottesdiensten in deiner Region: Zurzeit werden Gottesdienste und Andachten aus Kirchen in deiner Region im Internet gestreamt: www.bistum-magdeburg.de
  • Taizé-Liveübertragungen: Auch in Taizé, wo sonst Hunderte Jugendliche unterwegs sind, herrscht zurzeit Ruhe. Die Brüder möchten trotzdem für euch da sein und schalten jeden Abend 20:30 Uhr die Kamera an. Hier geht’s zum Facebook-Livestream der Taizégemeinschaft.

Auch unser Bistum Magdeburg bemüht sich, für alle Interessierten da zu sein. Auf der Webseite www.bistum-magdeburg.de findest du immer aktuelle Hinweise.

Hier findest du die Videoansprache unseres Bischofs Gerhard Feige vom 19.03.2020:

Du bist nicht allein – Anderen helfen und selbst Hilfe suchen

Viele Menschen sprechen davon, dass wir uns zurückziehen und sozial distanziert sein sollen. Das stimmt nur so halb…

Bitte distanziert euch nur körperlich voneinander und seid euch per Mail/ Telefon/ social Media etc. sozial umso näher!

So kann es gehen:

  • Ruft euch untereinander an, telefoniert mit euren Lieben!
  • Seid wie sonst auch nett zum Pizzalieferanten!
  • Manche Menschen brauchen Unterstützung und Hilfe! Es gibt überall Nachbarschaftshilfen. Engagiert euch und bringt euch und andere nicht in Gefahr!

Und wenn es dir nicht gut gehen sollte und du Unterstützung brauchst… Melde dich!

Bleibt gesund! Diese Zeiten gehen vorüber. Wir freuen uns schon drauf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Tipps und Tricks in Zeiten von Covid 19”

jetzt anrufen