Tätigkeitsfelder


Bei uns können Sie sich vielfältig im sozialen Bereich angagieren.

  • in Krankenhäusern: Hier ist vor allem Ihr Zupacken auf den verschiednen Stationen in unseren Krankenhäusern gefragt. Neben der Hilfe direkt für die Patienten und Arbeiten auf der Station erfahren Sie viel über den Arbeitsalltag und den Ablauf in solch einer Einrichtung.
            
  • in der Behindertenhilfe: sei es in den Werkstätten für behinderte Menschen, in den Wohnheimen oder im Förderbereich – bei dieser Arbeit bekommen Sie viel zurück. Trauen Sie sich, sich auf Menschen, die anders sind, einzulassen. Es lohnt sich.
     
  • in Kindertagesstätten, Kinderheimen, Horten und Schulen: Vielleicht haben Sie selber Kinder oder Enkel, die in den Kindergarten oder schon zur Schule gehen. Schauen Sie sich den Tag in diesen Häusern mal aus Sicht von Lehrern und Erziehern an. Helfen Sie den Kleinsten, ihre Welt zu entdecken und den Größeren, die nächsten Schritte ins Leben zu machen.
     
  • in der ambulanten/stationären Altenhilfe: Haben Sie kräftige Arme, Einfühlungsvermögen und Geduld? Hier erfahren Sie ein Geben und Nehmen. Alte Menschen benötigen Ihre Hilfe. Doch Sie geben viel zurück und lassen Sie Teilhaben an ihren Erfahrungen und Geschichten.